Warum eine Berufsunfähigkeitsversicherung vielleicht nur die halbe Miete ist!

Immer mehr Menschen erkennen die Notwendigkeit der Berufsunfähigkeitsversicherung als WICHTIGSTE Absicherung überhaupt! Ohne Einkommen bleibt die komplette Existenz auf der Strecke und der Fall in Hartz IV ist vorprogrammiert.

Aber warum ist die Berufsunfähigkeitsversicherung vielleicht nur die halbe Miete?

Auf der einen Seite geht der Berufsunfähigeit eine lange Krankschreibung voraus. Viele wissen, dass Sie ab der siebten Woche weniger Einkommen zur Verfügung haben. Dieses Thema hatten wir bereits in diesem Blogbeitrag erklärt https://finanzkanzlei-adamietz.de/2016/09/19/krankentagegeld-mit-vereinfachter-gesundheitspruefung/.

Auf der anderen Seite werden 40% aller Leistungsanträge für Berufsunfähigkeit durch die Versicherungen abgelehnt! Meistens weil der „Papierkram“ den Kunden einfach überfordert und bei der Beantwortung des Leistungsantrages Fehler gemacht oder Fristen versäumt werden.

Wir achten nicht nur auf das passende Krankentagegeld, sondern geben dem Kunden auch fachlichen Support mit an die Seite!

Und damit der Kunde sich nicht sofort in Unkosten stürzt, erhält er von uns einen Gutschein für ein Erstinformationsgespräch zur Einschätzung der Kundensituation zur Prüfung der Berufsunfähigkeit.

bons

So können wir die Annahmequote von 60% auf 95% steigern und der Kunde bekommt seine vereinbarte Leistung.

FacebookGoogle+BlogYouTubeTwitter
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.